Pumptrack

Für die kommende Veranstaltung „Speuz bewegt“ baute die 3./4. Real einen Hindernisparcours bestehend aus zwei Pumps, einem Sprung und einer Wippe.

Über die ausgeschnittenen Formen wurden die Dachlatten verschraubt und die Halterung für die Wippe geschweisst. Mit Hilfe der Haltegriffe können die Elemente bequem transportiert werden.